Archiv

Regionalliga Wettkämpfe in Worms und Baunatal

21.09.2016 - Das dritte Rennen der Regionalliga in Worms fand bereits am 26. Juni leider ohne Braunfelser Beteilung statt: Girg verletzt, Habicht verletzt, Pingel verhindert. So reiste eine reine Wetterauer Mannschaft nur zu viert nach Worms, um des bestmögliche rauszuholen. Mit Florian Bartels auf einem guten 11. Platz, Oliver Weber als 31., Sebastian Wirth auf Platz 52 und Christian Oppler auf Platz 54. erreichte man dennoch den vorletzten Platz der Tageswertung. Nach zwei 7. Plätzen zuvor rutsche die SG Braunfels/Wetterau damit leider auf Platz 12 in der Tabelle ab.

 

Beim Abschlussrennen In Baunatal 04. September galt es nun den Klassenerhalt zu erkämpfen! Einzig Christian Habicht ging mit Braunfelser Startpass ins Rennen und wieder musste das Rennen mit nur vier statt fünf Startern bestritten werden. Bei dem als Teamsprint ausgetragenen Rennen konnten Oliver Weber, Christian Habicht, Christian Oppler und Henrik Apel zwar den 11. Platz in der Tageswertung erreichen, doch aufgrund eines starken 3. Platz vom SC Oberursel blieb es in der Abschlusstabelle bei Platz 12.

 

Der 12. Platz sollte den Klassenerhalt in der Regionalliga bedeuten. Sollte dies der Fall sein, haben sich bereits einige - auch altbekannte- Neuzugänge angekündigt, um in der Saison 2017 hoffentlich wieder in der vorderen Tabellenhälfte zu agieren!

weiterlesen ...

Regionalliga Wettkämpfe 2017 - Zell und Edersee

12.08.2017 - Das erste Rennen der diesjährigen Saison in der Regionalliga Mitte fand bereits am 18. Juni beim Mittelmoseltriathlon statt. In der Aufstellung Florian Bartels, Henrik Apel, Timo Brückhof, Christian Habicht und Marco Dohle konnten man mit Plätzen im vorderen Drittel ein solides Teamergebnis abliefern und landete in der Tageswertung auf Platz 4 der elf Teams.

 

Beim zweiten Rennen im Juli am Edersee über die olympische Distanz lief es dann sogar noch besser: Sven Bartels mit 2:14 Stunden auf Gesamtplatz 10, Henrik Apel als 14. in 2:17 Std., Marco Dohle (18. in 2:18 Std.), Christian Habicht (28. in 2:21 Std.) und Christian Oppler (47. in 2:39) belegten Rang drei der Tageswertung! 

 

Somit liegt die Startgemeinschaft TV Braunfels / Tria Wetterau auf Platz 4 der Tabelle und hat gute Chancen bei den beiden verbleibenden Rennen in Fuldatal und Remagen einen weiteren Platz nach oben zu klettern.

weiterlesen ...

Benedikt Heil mit Hawaii Quali in Zürich

Letzten Sonntag ging mit Benedikt Heil ein Braunfelser Athlet beim Ironman Zürich an den Start.

03.08.2014 - (HA) In der ersten Startgruppe um 06:50 ging er ins Rennen. Mit auf den ersten Blick enttäuschenden 01:06:41 verließ er das Wasser- unter Berücksichtigung der etwas längeren Schwimmstrecke aber auf jeden Fall ein solider Einstieg ins lange Rennen. "Entspannt" kam Heil aus dem Zürichsee und ließ sich auch bei seinem Wechsel (04:35) nicht aus der Ruhe bringen.

weiterlesen ...

Folgen Sie uns

Der Verein

Am 12.Juni 1894 beschließen 77 Braunfelser Bürger die Gründung eines Turnvereins. Prinz Albrecht zu Solms stellte ihnen hierfür "gerne einen geeigneten Turnplatz" zur Verfügung.

Heute zählt der TV Braunfels zu den mitgliederstärksten Vereinen im Braunfelser Raum. Das vielfältige Angebot hat für jeden etwas: Aikido, Badminton, Tischtennis, Turnen ...

 
Mehr über den Verein Mehr über den Verein