Turnverein

Aikido Jubiläumslehrgang des TV Braunfels

Bundestrainer Gerhard Mai 6. Dan (3. von rechts hintere Reihe) zeigt Prinzipien des Aikido

Der Turnverein Braunfels feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Jubiläum. 1894 gründeten die ersten Mitglieder eine Sportgemeinschaft und konnten noch nicht wissen, welche Sportarten der Verein in ferner Zukunft beherbergen würde. Aikido gibt es offiziell erst ca. 100 Jahren. Es ist eine japanische Kampfkunst, die Morihei Ueshiba (Tokyo) aus den Formen des Schwertkampfes entwickelt und über seine Schüler in die ganze Welt getragen hat. 23 Jahre dieser Zeit trainieren Braunfelser Aikidoka diese Selbstverteidigungstechnik in der Sportgemeinschaft des Turnvereins.
Die Aikidogruppe hat zu diesem Jubiläum den Bundestrainer der Aikido Union Deutschland Gerhard Mai 6. Dan eingeladen, einen zweitägigen Lehrgang zu gestalten. Der Lehrgang fand in der Trainingshalle (Dojo) des Budokan Ju-Jutsu in Wetzlar statt. Walter Muchel, der Trainer des Budokans hat den Braunfelsern seinen Übungsraum zur Verfügung gestellt, weil die Turnhalle in Braunfels 2019 wegen Renovierungsarbeiten nicht benutzt werden kann.
Teilnehmer aus den hessischen Vereinen Dietzenbach und Sontra kamen am 18. und 19. Mai 2019, um mit den Braunfelsern zu trainieren. Gerhard Mai gestaltete nach gründlichem Aufwärmen der Muskeln und Gelenke ein Training, das sich auf die Grundlagen der Aikidotechniken bezog.

IMG 20190518 160913 min
Aikidoka beim Aufwärmtraining

Das Werkzeug ist der eigene Körper, der in der Auseinandersetzung früh die Absichten des Gegenübers erkennen soll und dann mit konsequentem Willen in der Technik führen muss. Wer Aikido trainiert muss immer wieder die Grundtechniken wiederholen und verfeinern und aus komplizierten Bewegungsabläufen möglichst einfache effektive Muster entwickeln.

IMG 20190518 161404 min
Gerhard Mai demonstriert eine Aikido-Technik

Die Teilnehmer konnten in dem vierstündigen schweißtreibenden Training die Korrekturen des Bundestrainers ausprobieren. Alle waren sich einig, dass sie einige Anregungen und Aufgaben für das Training im heimatlichen Dojo mitnehmen werden.

Autor: Peter Holtmanns

Share Post

Termine 2019

Februar 19

17.02.2019 Familientag des TV Braunfels

März 19

10.03.2019 Aikido-Lehrgang, Landestraining

27.03.2019 Mitgliederversammlung, 19 Uhr, Schlosshotel Braunfels

April 19

13.04.2019 Frühjahrswanderung des Turngaus, Treffpunkt: 10 Uhr, Parkplatz der Carl-Kellner-Schule Braunfels

Mai 19

18. und 19.05.2019 Aikido Bundeslehrgang

Juni 19

01.06.2019 Jubiläumsveranstaltung im Kurparktreff

September 19

Seniorenfahrt in Planung

November 2019

Volleyballturnier in Planung

Folgen Sie uns

Der Verein

Am 12.Juni 1894 beschließen 77 Braunfelser Bürger die Gründung eines Turnvereins. Prinz Albrecht zu Solms stellte ihnen hierfür "gerne einen geeigneten Turnplatz" zur Verfügung.

Heute zählt der TV Braunfels zu den mitgliederstärksten Vereinen im Braunfelser Raum. Das vielfältige Angebot hat für jeden etwas: Aikido, Badminton, Tischtennis, Turnen ...

 
Mehr über den Verein Mehr über den Verein
Verwendung von Cookies
Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.